Posts Tagged ‘ Graphic Novel ’

Wilsberg: Um Kopf und Kragen (Carlsen)

December 21, 2017
Wilsberg: Um Kopf und Kragen (Carlsen)

Münster ist eine der Krimi-Hauptstädte Deutschlands. Denn nicht nur die Herren Thiel und Boerne treiben dort mit ihren Fällen die Tatort Zuschauer-Quote in ständig neue Höhen – auch ein leicht mürrischer, in die Jahre gekommener ehemaliger Anwalt und jetzt Buchhändler mit Antiquariat, der sich nebenher als Privatdetektiv verdingt (oder umgekehrt), ist dort beheimatet. Und das […]

Tags: , , , , , , , ,
Posted in Carlsen | Comments Off on Wilsberg: Um Kopf und Kragen (Carlsen)

7 Frauen (Splitter)

December 8, 2017
7 Frauen (Splitter)

Sieben kleine Geschichten, sieben Vignetten, sieben Mal geballte Weiblichkeit: was auf den ersten Blick vielleicht ein wenig herausfordernd anmutet, das gelingt Zeichner und Autor Olivier Pont, von dem bei Carlsen schon „Jenseits der Zeit“ vorliegt, ganz famos. Mit dem gleichnamigen letzten Film des großen John Ford von 1966 hat das Ganze nichts zu tun, auch […]

Tags: , , , , ,
Posted in Splitter | Comments Off on 7 Frauen (Splitter)

Magdas Apokalypse (Splitter)

November 16, 2017
Magdas Apokalypse (Splitter)

Erwachsenwerden, das ist ja immer irgendwie schwierig. Zoff mit den Eltern, Entfremdung, der Körper spielt verrückt, man kennt die Chose aus eigener Erfahrung und von den lieben Nachkommen. Aber das gibt sich mit der Zeit, und irgendwann kommt man als halbwegs vernünftiges Wesen aus dieser Phase wieder heraus. Wenn man dazu die Zeit hat. Und […]

Tags: , , , , , ,
Posted in Splitter | Comments Off on Magdas Apokalypse (Splitter)

Monet (Knesebeck)

November 8, 2017
Monet (Knesebeck)

Givarny, 1923. Der alte Monet leidet am grauen Star. Entweder er unterzieht sich einer Operation oder verliert sein Augenlicht für immer. Angstvoll entscheidet sich der alte Meister für den Eingriff und lässt während der bangen Tage, in denen er mit verbundenen Augen ruhen muss, sein Leben an sich vorbeiziehen. Schon früh war Oscar-Claude Monet fasziniert […]

Tags: , , , , , , , ,
Posted in Knesebeck | Comments Off on Monet (Knesebeck)

Bataclan: Wie ich überlebte (Panini)

October 26, 2017
Bataclan: Wie ich überlebte (Panini)

Ganz Fußball-Deutschland war live dabei, als am 13. November 2015 beim Freundschaftsspiel gegen Frankreich in Paris der erste laute Knall, bald darauf gefolgt von einem zweiten, zu hören war. Was anfangs noch niemand ahnte: dies war der Auftakt einer verheerenden Terrornacht, die insgesamt 130 Opfer forderte und die ihren grausamen Höhepunkt im Anschlag auf den […]

Tags: , , , , ,
Posted in Panini | Comments Off on Bataclan: Wie ich überlebte (Panini)

Kameraden (Splitter)

September 11, 2017
Kameraden (Splitter)

Wladimir Iljitsch Uljanow, Josef Wissarionowitsch Dschugaschwili, Nikolaus Alexandrowitsch Romanow. Lenin, Stalin und Zar Nikolaus II. Drei bedeutende Gestalten der Geschichte. Und der russischen im Besonderen. Sie alle spielen in „Kameraden“ wichtige Rollen, lenken und beeinflussen sie nicht nur entscheidend das Schicksals Russlands in den unruhigen und turbulenten Zeiten ab 1917, als der erste Weltkrieg noch […]

Tags: , , , , ,
Posted in Splitter | Comments Off on Kameraden (Splitter)

Irokesen (Splitter)

September 7, 2017
Irokesen (Splitter)

Quebec im Juli 1609. Die Kolonie Neu-Frankreich besteht lediglich aus einem befestigten Holz-Fort mit ein paar Dutzend Mann Besatzung. Gründer, Befehlshaber und gleichzeitig erster Gouverneur der kleinen, noch unbedeutenden Kolonie ist Samuel de Champlain. Der pflegt mit den Huronen, die am Sankt-Lorenz-Strom siedeln, freundschaftliche Beziehungen, die auch dem Pelzhandel einträglich sind. Der Stamm der Mohawk, […]

Tags: , , ,
Posted in Splitter | Comments Off on Irokesen (Splitter)

Ein Kleid von Dior (Kult Comics)

August 31, 2017
Ein Kleid von Dior (Kult Comics)

Paris im Jahre 1947. Nachkriegszeit. Es fehlt noch an vielem. Der Schwarzmarkt blüht. Man nimmt was man kriegt, was gerade da ist. Das betrifft in erster Linie Nahrungsmittel, die obendrein noch rationiert sind. Aber auch Kleidung. Hier liegt der Fokus auf dem Praktischen, allenfalls aus Amerika kommen bescheidene modische Einflüsse. Was nun ein „neuer“ Modeschöpfer […]

Tags: , , , ,
Posted in Kult Comics | Comments Off on Ein Kleid von Dior (Kult Comics)

Motorcity (Schreiber & Leser)

August 30, 2017
Motorcity (Schreiber & Leser)

Eine junge Polizistin mit Vergangenheit. Ein Kommissariat, in dem die Beamten literweise Kaffee trinken und sich gegenseitig anschnauzen. Ein vermisster Autofreak. Amerikanische Straßenkreuzer. Haartollen, Pettycoats, Rockabilly. Motorcity. Die fünfziger Jahre? Detroit, USA? Weit gefehlt. Motorcity steht hier nicht für den Spitznamen des einstmals blühenden Zentrums der US-Autoindustrie (schreibt sich auch getrennt – Motor City), sondern […]

Tags: , , , , , , , ,
Posted in Schreiber & Leser | Comments Off on Motorcity (Schreiber & Leser)

Die letzte Reise der Schmetterlinge (Carlsen)

July 31, 2017
Die letzte Reise der Schmetterlinge (Carlsen)

Japan gegen Ende der Edo-Zeit (1603-1868). In Nagasakis Freudenviertel Maruyama ist die Edel-Prostituierte (oder Kayu, was „Kurtisane“ bedeutet) Kicho der Star. Nur betuchte Freier können sie sich leisten. Kicho ist so beliebt und angesehen, weil sie auch mit schwierigen „Kunden“ klar kommt, indem sie nicht nur körperlich sondern auch geistig einfühlsam ist und ihre charmante […]

Tags: , , , ,
Posted in Carlsen | Comments Off on Die letzte Reise der Schmetterlinge (Carlsen)