Posts Tagged ‘ Joe Hill ’

Schiff der lebenden Toten (Panini)

Juli 30, 2021
Schiff der lebenden Toten (Panini)

Vierzig Jahre sind eine lange Zeit und wenn nach einem Tsunami ein bereits so lange verschollenes und längst verloren geglaubtes Schiff plötzlich wieder ein Notsignal sendet, sollte man der Sache nachgehen. Das geschieht hier inoffiziell, der Ölkonzern Rococo International, dem die Derleth – so der Name des Schiffs – gehört(e), will kein Aufsehen erregen. Denn […]

Tags: , , , , , , ,
Posted in Panini | Kommentare deaktiviert für Schiff der lebenden Toten (Panini)

Daphne Byrne – Besessen (Panini)

Mai 10, 2021
Daphne Byrne – Besessen (Panini)

Eigentlich will sie nur geliebt werden. Doch im New York des Jahres 1886 gilt Daphne Byrne, ein junges, intelligentes Mädchen als Außenseiterin. Sie hat keine Freunde, in der Schule tuscheln ihre Klassenkameradinnen über sie. Die Mutter ist reserviert und überlässt die Erziehung der jungen Dame dem ältlichen Dienstmädchen Nonie. Nur mit ihrem Vater verstand sich […]

Tags: , , , , , , , ,
Posted in Panini | Kommentare deaktiviert für Daphne Byrne – Besessen (Panini)

Ein Korb voller Köpfe (Panini)

November 30, 2020
Ein Korb voller Köpfe (Panini)

Brody Island, Maine, im September 1983. Die Saison ist fast vorüber und damit auch der Dienst des Hilfspolizisten Liam, der für den Sommer von Chief Wade Clausen angeheuert wurde. Liam hat nun wieder mehr Zeit für seine Freundin June. Gemeinsam schmieden sie Zukunftspläne und wollen den Restsommer genießen. Doch daraus wird nichts. Denn vier Häftlinge, […]

Tags: , , , , , , ,
Posted in Panini | Kommentare deaktiviert für Ein Korb voller Köpfe (Panini)

Marvel Comics 1000 (Panini)

März 24, 2020
Marvel Comics 1000 (Panini)

Letztes Jahr feierte Marvel seinen 80. Geburtstag. Eigentlich eine kleine Mogelpackung, hieß der Verlag, aus dem 1961 dann endgültig Marvel Comics, das „Haus der Ideen“, hervor gehen sollte, doch ursprünglich Timely und später Atlas. Aber was soll’s. Nachdem im letzten Jahr bereits acht Sammelbände mit einem Best Of aus dem jeweiligen Jahrzehnt erschienen, legt Panini […]

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Posted in Panini | Kommentare deaktiviert für Marvel Comics 1000 (Panini)

Wraith (Panini)

April 7, 2015
Wraith (Panini)

Fahrbare Untersätze gibt es viele, aber wirklich legendäre Fahrzeuge nur sehr wenige. Und wir sprechen jetzt nicht von den ungehobelten Muskelprotzen der Familien Ferrari und Co. – wenn es um Noblesse und Stil geht, reicht eben nichts an die Gefährte heran, die die Herren Charles Rolls und Henry Royce seit 1904 mit dem Anspruch zusammenbastelten, […]

Tags: , , , , , , , ,
Posted in Panini | Kommentare deaktiviert für Wraith (Panini)

Das Cape 1969 (Panini)

April 4, 2014
Das Cape 1969 (Panini)

Superman als mörderischer Psychopath – das trifft in etwa die Grundidee von Das Cape, das auf der Kurzgeschichte von Joe Hill (seines Zeichens Sohnemann von Stephen King, der ja mit Doctor Sleep wieder mal gezeigt hat, wer Chef im Horror-Ring ist) basiert. Dort entdeckt Eric Chase einen alten Umhang, mit dem er als Kind spielte, […]

Tags: , , , , , , , ,
Posted in Panini | Kommentare deaktiviert für Das Cape 1969 (Panini)

Das Cape (Panini)

Juni 20, 2013
Das Cape (Panini)

Widerwillige Helden, die ihre Kräfte anfangs ablehnen/wahlweise selbstsüchtig zum eigenen Nutzen einsetzen und dann irgendwann doch noch zum mehr oder minder strahlenden Retter aller bedrohten Witwen und Waisen avancieren – das kennt man sattsam aus dem Comic-Universum, in der ja etwa ein gewisser Peter Parker nach erstem Egoismus das mittlerweile abgedroschene Mantra akzeptiert, dass mit […]

Tags: , , , , , ,
Posted in Panini | Kommentare deaktiviert für Das Cape (Panini)