Raving Rabbids, Band 1 & 2 (toonfish) | Comicleser

Raving Rabbids, Band 1 & 2 (toonfish)

Mai 23, 2013

Raving Rabbits, Band 2ffel aufgesperrt, Freunde, hier gibt es was zu lachen! In den beiden Bänden ihrer Serie Rabbids (im Original treffenderweise Lapins Cretins und beim Verlag als Raving Rabbids gelistet) zünden Thitaume und Pujol ein derartiges Gag-Feuerwerk, dass teilweise wegeimern angesagt ist bis der Arzt kommt.

In ureigenster Cartoon-Manier entfesseln die wild gewordenen Hasen, die ihren Ursprung ja eigentlich in diversen PC-Spielen wie z.B. Rayman Raving Rabbids 2006 nahmen, einen Reigen der Absurditäten, der abwechselnd aus lustigen Verwechslungen, Parallelitäten und einfach nur abseitigen Einfällen zum Alltag besteht. Mit ganz wenigen Ausnahmen (ein, zwei Sachen habe ich auch nach mehrmaligem Betrachten schlichtweg nicht kapiert) zünden die Späße sofort und reichen vom Schmunzeln bis hin zum echten Schenkelklopfer. Wunder etwa wenn Superrabbid demnächst ins Triebwerk eines Flugzeug knallt, der Wachmann der Titanic den Eisberg nicht sieht, weil er das Fernrohr falsch herum hält, oder wenn der Hütchenspiel fast verzweifelt, weil der Mitspieler immer genau weiß, wo die Kügelchen ist (könnte daran liegen, dass er statt mit Bechern mit Gläsern spielt).

Das Besondere ist, dass die beiden Herren äußerst klug mit dem Medium Comic an sich spielen – von Wegweisern durch das Heft über Regieanweisungen an den Leser bis hin zur Sprengung der Illusion, wenn die Häschen durch die Panels purzeln, an ihnen zerren und teilweise unsanft auf den Kopf fallen, wenn man das Album wie verlangt dreht. Dabei kommen die Gags meistens vollständig ohne Dialoge oder Text aus, sondern leben von verquerer Situationskomik und subversiven Ideen. Jenseits von stumpfer Holzhammer-Komik also auch ein intelligenter Kommentar auf der Meta-Ebene – und damit haben wir jetzt wirklich gscheid genug daher geredet. Der Hasen-Irrsinn macht einfach diebische Freude, und jeder, der Nicht Lustig! liebt, wird auch hier auf seine Kosten kommen. (hb)

(Raving) Rabbids, Band 1 & 2
Text: Thitaume
Bilder: Romain Pujol
jeweils 48 Seiten in Farbe
toonfish
jeweils 11,95 Euro

ISBN: 978-3-86869-923-4 (Band 1)
ISBN: 978-3-86869-924-1 (Band 2)

Tags: , , , , ,

Comments are closed.