Jerry Spring Gesamtausgabe, Band 1 (Ehapa) | Comicleser

Jerry Spring Gesamtausgabe, Band 1 (Ehapa)

Dezember 13, 2010

Altmeister Jijé (d.i. Joseph Gillain, 1914-1980) wird auf dem Buchrücken als „Der andere Vater des francobelgischen Comic“ bezeichnet. Das mag überraschen, ist er doch dem gemeinen deutschen Comicleser als der Zeichner bekannt, der Uderzo bei Mick Tanguy ablöste. Und das war immerhin schon 1968. Tatsächlich war Jijé schon seit 1936 im Geschäft. Seine wichtigste Station seiner frühen Karriere war die Übernahme der Comic-Ikone Spirou, dem er erstmals Fantasio zur Seite zeichnete (in dem Album Spirou et l’Aventure von 1948, das gerade bei Dupuis in Belgien/Frankreich als Faksimile wiederveröffentlicht wurde). Als 1954 das erste Jerry Spring Album erschien, war er schon lange etabliert.

In Deutschland erschien Jerry Spring zuerst als Heftausgabe bei Bastei. Nach einem kleinen Intermezzo bei Condor veröffentlichte der Carlsen Verlag zwischen 1987 und 1991 zehn Alben. Dann war Schluss. Die neue Gesamtausgabe (die in der Aufmachung der Jeff Jordan Gesamtausgabe entspricht) enthält die ersten vier Alben der Serie und überrascht gleich zweimal:

Da ist zum einen der überragende Sekundärteil (32 Seiten!), der neben Jijés Werdegang auch zahlreiche frühe Albencover und Illustrationen enthält. Und zum anderen die Tatsache, dass die Comics in ungewohntem schwarz-weiß sind (frühere Veröffentlichungen waren farbig). Doch hier wurde nicht gespart, sondern vielmehr endlich dem Wunsch des Künstlers entsprochen, der seine Werke stets lieber in schwarz-weiß gesehen hätte. Schon auf der ersten Seite des ersten Albums wird deutlich, warum: Ein intensiver Einsatz von Schwarz in einer Nachtszene dient als stimmungsvolle Einführung.

Sekundärteil, Klassiker-Status und letztlich auch der attraktive Preis machen den Band zu einer Bereicherung einer jeden Comic-Bibliothek. Und „der andere Vater des francobelgischen Comic“ tritt bei uns endgültig aus seinem Schatten heraus. (bw)

Text & Bilder: Jijé
240 Seiten in s/w (Comic) und Farbe (Sekundär), Hardcover
29,95 Euro

ISBN: 978-3-7704-3414-5

Tags: , , ,

Comments are closed.